Förderprojekte 2016

Förderprojekte 2016

 

Soziale Aktionen

 
Mietkaution für eine junge Frau
Übernahme der Mietkaution aus dem Notlagenfonds für eine in Not geratene junge Frau beantragt durch ihren Erziehungsbeistand
 
Internat. Christlicher Jugendaustausch (ICJA) ein soziales Jahr in Großbritannien beginnen.
Zuschuss gemäß Richtlinie für eine junge Frau
 
Unterstützung für ein Freiwilliges soziales Jahr in Südafrika
Zuschuss gemäß Richtlinie für eine junge Frau
 
Stammzellenspendeaktion mit der DKMS unter Schirmherrschaft von Herrn OB Bolay.
 
Pfingstfreizeit Kiju
Ermöglichung der Teilnahme von zwei Kindern durch die Futterer-Stiftung
 
Pfingstfreizeit der Lindenschule (KIWEIWU)
Bezuschussung zur Teilnahme für Kinder aus drei bedürftigen Familien
 
Sommerlager für einen 14-jährigen Jungen (KIWEIWU)
 
Schuhe für Frau S.
Grundsicherungsempfängerin benötigte orthop. Schuhe
 
Sponsorenlauf Haus für Kinder Waldstrolche
Spendenlauf unter dem Motto “Kinder laufen für die soziale Sache”. Der Erlös kommt dem “Freundeskreis Asyl” aus Ostfildern zu Gute.
 
Hilfe für ein 7-jähriges Mädchen (KIWEIWU)
Unterstützung bei der Anschaffung eines Schulpakets
 
Schuhe und Socken für Flüchtlingskinder
 
Einzelförderung von zwei Flüchtlingskinder
Eine Elternbegleiterin, fördert die Kinder in Schrift- und Spracherwerb und den Grundrechenarten.
 
Unterstützung von vier Flüchtlingskindern zur Teilnahme am Sommerlager (KIWEIWU)
 
Sommertafel
Regelmäßiges Mittagessen für benachteiligte Bürger in allen Treffpunkten der Stadt durch eine großzügige Spende eines Ostfilderner Bürgers
 
Wintertafel
An bestimmten Donnerstagen ein regelmäßiges Mittagesssen für benachteiligte Bürger im Bürgerhaus Ruit. Gespendete von Ostfilderner Wirten und Metzgereien und organisiert von E.Steinhilber und ihrem Team
 
Weihnachtspäckle
An bedürftige ältere Menschen werden, in Zusammenarbeit mit dem sozialen Dienst der Stadt, Geschenkkörbe mit guten Lebensmitteln verteilt.
 
Warme Winterschuhe
Winterschuhe für sieben Flüchtlingsfrauen aus Nigeria mit Unterstützung des Schuhauses Vogt aus Nellingen
 
Vanessa Bekleidungsgeld für ein bedürftiges junges Mädchen
 
Ostfildern humanitär
Weitere Spendenaktion mit großer Benefizga zur Anschaffung medizinischer Geräte für Poltawa mit einer Gesamtsumme von fast 20.000 €.
 
Kinderweihnachtswunsch
mehr als 130 Kinder aus benachteiligten Familien erhalten ihr Wunsch-Weihnachtsgeschenk in Höhe von 30 €, dass bei einer Nikolausfeier in der Lindenschule überreicht wird. Finanziert wird es durch Patenspenden und begleitet von einem Team aus dem Stiftungsrat.
 

Bildung und Teilhabe

 
PP Musikschule
Begabtenförderung junger Künstler
 
PP Städtische Galerie
Kunst–Scout-Projekt
Neuer Look für Bäume
Frau Hanna Banholzer absolviert ein dreiwöchiges Praktikum.
 
PP Offenes Atelier
Abenteuer Ton
 
einsplusb
Eltern im Netzwerk Sprache und Bildung: Eltern-Info-Café, internationale Elterngruppen ab dem Krabbelalter/ Elternbildung- und Beratung für den Übergang in die Schule; Müttertreff
 
Menschen stärken Menschen – Bürgerstiftungen stiften Patenschaften
Das Bundes-Projekt untersützt das ehrenamtliche Engagement von Bürgerstiftungen in der Flüchtlingshilfe. Es werden Patenschaften für und mit Flüchtlingen vereinbart. Ziel in 2016: 115 Patenschaften
 
Förderprojekt durch die Aktion Mensch und BSO
Anschaffung einer Höranlage für hörgeschädigte Menschen, um an Veranstaltungen teilzunehmen.
 
i. Read i. Write gefördert durch die Futterer-Stiftung
Die Grundidee des Projekts “i Read i Write” ist die Förderung von lese- und schreibschwachen Schülern und Schülerinnen. Das Projektteam hat das Konzept einer Vermittlung von langfristigen Hospitanzen in Form von unterrichtsbegleitender Förderung durch Pädagogikstunden entwickelt. Dabei soll die individuelle Förderung, insbesondere bei mangelnden Deutschkenntnissen im Vordergrund stehen. Lehrer, Schüler und Hospitanten profitieren von dieser “Triple- Win- Situation”.
 
RESET gefördert durch die Futterer-Stiftung
Reset betreut straffällig gewordenen Jugendliche zwischen 13 – 27 Jahren, die in Ostfildern wohnen und eine richterliche Zuweisung bekamen, gemeinnützige Sozialstunden zu leisten
Finanzierung der fehlenden 20 % an Personalkosten für die 2. Jahreshälfte 2016.
Musikschule – Begabtenförderung
Durch die KWRS werden 5-8 Schüler gefördert, welche eine besondere Begabung aufweisen.
 

Ernährung und Gesundheit

 
Obst- und Gemüseversorgung im Olgakindergarten
Versorgung mit frischem Obst und Gemüse für alle Kinder im Kindergarten mit dem EU-Schulfruchtprogramm.
 
friz Mittagessen Futterer-Stiftung
Freies Mitagessen für Kinder aus ärmeren Familien, die ohne Essen zur Schule gehen (müssen) incl. Lernhilfe.
 

Sport und Gesundheit

 
Inklusions-Paar-Tanz (Rollifahrer)
Förderung der Teilnahme am Tanzkurs
 
Erlebnisausflug für Schüler
Eine Schülergruppe der Rohräckerschule Esslingen macht einen Ausflug in die Freestyle Academy. Das war das BFD-Jahresprojekt eines Jugendlichen aus Ostfildern.
 
KWRS Schwerpunktförderung
 
Radballmaschinen RV Kemnat KWRS
 
Dt. Meisterschaften im Alpinen Skisport
Teilnahme eines Mädchens gefördert durch KWRS
 
TV Nellingen
Zusätzl. Trainingseinheiten für die Wettkampfgruppe Turnen durch die KWRS
 
Teilnahme am paralymp. Jugendlager in Rio
für zwei Mädchen durch die KWRS
 
Anschaffung eines Gongs für die KoBE Markplatz der guten Geschäfte durch die KWRS
 
Unterstützung Spitzensport TV Nellingen Leichtathleten
Unterstützung der jugendlichen Leichtathleten des TVN durch die KWRS
 
Kinder und Handball KWRS
Der Förderverein der Pfingstweideschule erhält einen Zuschuß für Aktivitäten außerhalb des Plichtunterrichtes für die Handball-AG.
 
RV Kemnat sportliche Leistungen KWRS
Fahrgeld zu den Übernachtungsausgaben zu Meisterschaftsspielen der U11, U15, U17 und U23 Manschaften.
 
TB Ruit Trampolin KWRS
Leistungsförderung der Qualifikations-Wettkämpfe der talentierten Nachwuchsturnerinnen und -turner.
 
 

Bürgerschaftliches Engagement

 
Reparatur-Café im TP Parksiedlung
Die Idee ist Abfallberge zu vermeiden. Gebrauchsgegenstände, die noch repariert werden können, sollen nicht weggeworfen werden, sondern unter Mitwirkung der Auftraggeber (diese stellen die notwendigen Ersatzteile), so preiswert wie möglich, repariert werden. Die Reparatur wird von, ebenfalls bürgerschaftlich engagierten Fachleuten, im Treffpunkt Parksiedlung, durchgeführt.
 

INFOS

 
Infoveranstaltung zur Landtagswahl 2016 mit Kandidaten mit dem Bürgerverein und Schapanesen
 
Neue Auflage des Bürgerweins
 
Neues CI und Flyer
 
Teilnahme an den Kirben in Ostfildern : Bürgerwein-Infos und Gespräche
 
Vermietung Kaiserstraße 7 und 7/1
Ertüchtigung des Gebäudes und Vermietung an die Stadt für Flüchtlingsfamilien
 
Verkauf Grundstück Maybachstraße an die Stadt und Bau von Wohnungen für Anschlussunterbringung durch die Stadt