Vielen Dank liebe Klaus-Jürgen und Heidemarie Futterer-Stiftung und Bürgerstiftung Ostfildern dafür, dass Masoma nun schwimmen kann. Sie haben es ermöglicht, dass Masoma einen Schwimmkurs des DRLG Esslingen besuchen konnte.

,,Heute habe ich wieder Schwimmkurs” erzählt Masoma freitags stolz und berichtet von ihren Fortschritten im Wasser. Zu Kursbeginn hatte sie noch eine Schwimmhilfe um den Bauch, seit kurzem darf sie ohne Bauchgurt auch ins tiefe Becken und am Rand das Gelernte umsetzen. Masoma fährt mit dem Bus von Nellingen nach Esslingen, um schwimmen zu lernen.

Die Busfahrt nach Hause findet Masoma nicht toll, denn dann dauert es ja wieder eine Woche bis sie erneut zum Schwimmkurs fahren kann, erklärt sie mir. ,,Auf den Sommer freue ich mich besonders, denn dann kann ich allen zeigen, wie gut ich schwimmen kann”.

Bericht: Dorothea Hanselmann, Sozialarbeiterin B.A. in der Erziehungshilfestelle friz